AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Fa.Christian Götzinger e.U.
Stand Oktober 2021

  1. Geltung der AGB
  2. Vertragsabschluss
  3. Lieferung und Versand
  4. Eigentumsvorbehalt
  5. Widerrufs- und Rücktrittsrecht
  6. Folgen des Widerrufs und Rücktritts
  7. Gewährleistung
  8. Haftung
  9. Zahlung
  10. Datenschutz
  11. Besondere Hinweise beim Kauf von Kontaktlinsen
  12. Bestellvorgang
  13. Beschwerden
  14. Anwendbares Recht

§ 1 Geltung der AGB

1.1 Die Lieferungen, Leistungen und Angebote der Fa.Christian Götzinger e.U. erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

1.2 Änderungen oder Ergänzungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie Nebenabreden und Vorbehalte bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Textform.

1.3 Bedingungen des Vertragspartners (Kunde/in), welche diesen Geschäftsbedingungen entgegenstehen oder abweichen, werden nur dann wirksam wenn sie von der Fa.Christian Götzinger e.U. schriftlich anerkannt wurden.

1.4 Mit der Bestellung spätestens aber mit der Entgegennahme der Ware oder Leistung gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen als akzeptiert.

§ 2 Vertragsabschluss

2.1 Alle genannten Preise sind in Euro und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, nicht enthalten sind Verpackungs- und Versandkosten oder sonstige Gebühren.

2.2 Es gelten die Preise zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung.

2.3 Trotz größtmöglicher Sorgfalt sind Druckfehler, Irrtümer sowie technische und/oder farbliche Änderungen und/oder Abweichungen der in unserem Online-Shop
abgebildeten Produkte möglich.

2.4 Die Fa.Christian Götzinger e.U. übernimmt ebenso keine Haftung für die Richtigkeit der Herstellerangaben wie z.B. Inhaltsangaben und/oder technische Werte.

2.5 Die Abbildungen der Produkte im Online-Shop stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

2.6 Sie geben durch Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren auf und erklären
damit verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen.

2.7 Die Bestätigung Ihrer Bestellung erfolgt unmittelbar nach dem Absenden Ihrer Bestellung durch eine automatisierte E-Mail (Bestellbestätigung).

2.8 Nach Vertragsabschluss werden Ihre Bestellungen gespeichert, dafür ist es notwendig Ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung des Kaufvertrages
in einem Kundenkonto zu hinterlegen. Sobald Sie Ihre Adressdaten eingegeben und unsere AGB sowie die Datenschutzerklärung akzeptiert haben wird dieser Vorgang gestartet.

2.9 Wir bieten den Vertragsinhalt, Dateninformationen, Kundendienst, sonstige Informationen und eine eventl. Beschwerdeerledigung ausschließlich in deutscher Sprache an.

§ 3 Lieferung und Versand

3.1 Ist die Ware beim Verkäufer verfügbar wird sie schnellstmöglich versandt (Lieferung in 2-5 Werktagen), bei individueller Anfertigung (Lieferung in 7-10 Werktagen). Sollte ein Artikel beim Verkäufer nicht vorrätig sein, liefern wir je nach Verfügbarkeit des Herstellers so schnell wie möglich.

3.2 Falls es Lieferverzögerungen gibt informieren wir Sie umgehend. Sollten Sie aus diesem Grund nicht mehr an einem Kauf interessiert sein,
erstatten wir die geleisteten Zahlungen ohne weitere Kosten zurück.

3.3 Der Versand innerhalb Österreichs ist für Sie ab einem Bestellwert von 30,00 € kostenlos, darunter betragen die Versandkosten innerhalb Österreichs 4,50 €.
Derzeit liefern wir nur innerhalb von Österreich.

3.4 Eine Abholung im Geschäft ist nach Erhalt der Abholbestätigung während den aktuellen Öffnungszeiten jederzeit möglich.

3.5 Außerhalb der Öffnungszeiten ist nach Absprache mit uns eine kostenlose  Abholung über unsere Abholbox (Click & Collect), vor dem Geschäft und rund um die Uhr (24/7), möglich.

§ 4 Eigentumsvorbehalt

4.1 Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Vor Eigentumsübertragung ist eine Weiterveräußerung, Vermietung, Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung, sonstige Verfügung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung des Verkäufers nicht zulässig.

4.2 Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug oder bei Verletzung einer Pflicht nach Ziffer 4.1 ist die Fa.Christian Götzinger e.U.
berechtigt vom Vertrag zurückzutreten und die Herausgabe der Ware zu verlangen.

§ 5 Widerrufsrecht und Rücktritt

5.1 Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen den abgeschlossenen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag der Warenübernahme.

5.2 Ein Rücktrittsrecht besteht nicht, wenn die Waren kundenspezifisch angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt sind,
ebenfalls bei Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Hygienegründen und aus Gründen des Gesundheitsschutzes nicht zur Rückgabe geeignet sind,
sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

5.3 Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Fa. Christian Götzinger e.U. 1120 Wien, Breitenfurter Str.17, T: 01 812 17 36 F: 01 812 17 36 22,
Email: shop@goedoschaust.at mittels einer eindeutigen Erklärung (per Post, Fax oder Email) über Ihren Entschluss diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Sie können dazu den nachfolgenden Mustertext verwenden.

Hiermit widerrufe(n) ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren

Bestellt am ()/erhalten am ():

Name des/der Verbraucher(s):

Anschrift des/der Verbraucher(s):

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur in Papierform)

Datum

§ 6 Folgen des Widerrufs

6.1 Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, die Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, außer es wurde mit Ihnen ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

6.2 Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichtet haben, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

6.3 Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren innerhalb Österreichs.

6.4 Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Es wird empfohlen die Ware immer in der Originalverpackung zurückzusenden.

§ 7 Gewährleistung

7.1 Für gelieferte Waren gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht im Ausmaß von 24 Monaten.

7.2 Ist der Liefergegenstand mangelhaft oder fehlen ihm zugesicherte Eigenschaften oder wird er innerhalb der Gewährleistungsfrist durch Fabrikations- oder Materialmängel schadhaft, so liefert der Verkäufer nach Wahl des Käufers Ersatz oder bessert entsprechend nach. Der Verkäufer kann die gewählte Form der Nacherfüllung verweigern, wenn diese nur mit unverhältnismäßigen Kosten durchführbar ist.

7.3 Offensichtliche Mängel müssen dem Verkäufer unmittelbar nach deren Entdeckung angezeigt werden, um eine weitere Verschlechterung der Ware zu vermeiden. Die mangelhaften Liefergegenstände sind in dem Zustand, in dem sie sich im Zeitpunkt der Feststellung des Mangels befinden, an den Verkäufer zur Besichtigung zurückzusenden.

7.4 Sofern der Verkäufer dem Käufer insbesondere bei Sonderaktionen Garantien einräumt, bleiben die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften zu Gunsten
des Käufers hiervon unberührt.

§ 8 Haftung

Der Verkäufer schließt seine Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern nicht Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betroffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die
Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde
regelmäßig vertrauen darf. Bei einem Kaufvertrag ist dies insbesondere die Pflicht des Verkäufers zur Übergabe der Kaufsache und zur Verschaffung des
Eigentums an der Kaufsache. Die vorstehende Haftungsbegrenzung gilt auch für die Personen, derer sich der Verkäufer zur Erfüllung seiner vertraglichen
Pflichten bedient.

§ 9 Zahlung

9.1 Der Verkäufer behält sich vor, einzelne Zahlungsarten gegenüber dem Kunden auszuschließen. Wir stellen sicher, dass unseren Kunden mindestens eine
kostenlose Zahlungsart zur Verfügung steht.

9.2 Der Verkäufer ist berechtigt, Zahlungen des Käufers zunächst mit offenen und fälligen Forderungen gegen den Käufer zu verrechnen.

9.3 Der Käufer kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9.4 Der Kunde hat unter der Einschränkung der Ziffer 9.1 das Wahlrecht zwischen folgenden Zahlungsarten:

  • Eps-Online Überweisung
  • Kreditkarte: Visa, Mastercard oder American Express (die Belastung erfolgt direct nach der Bestellung)
  • PayPal (die Belastung erfolgt direkt nach der Bestellung) Bei Bezahlung per Kreditkarte, Online Überweisung oder per Paypal erfolgt die Belastung des Kontos nach Übermittlung der Annahmeerklärung. Weitergehende Informationen über den Zahldienst PayPal erhalten Sie auf den Websites von PayPal.

§ 10 Datenschutz

10.1 Alle personenbezogenen Daten werden nur unter Beachtung der einschlägigen Bestimmungen des österreichischen Datenschutzgesetzes erhoben, gespeichert
und/oder verarbeitet. Die Einzelheiten sind in der Datenschutzerklärung enthalten, die der Käufer auf der Website des Verkäufers (www.goedoschaust.at) jederzeit abrufen, einsehen, speichern und ausdrucken kann.

10.2 Sie stimmen hiermit dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu. Sie können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft diese Einwilligung widerrufen.

§ 11 Besondere Hinweise beim Kauf von Kontaktlinsen

11.1 Die Kontaktlinsenwerte die in der Bestellung übermittelt werden, stimmen mit den Informationen einer von einem Augenarzt oder konzessionierten
Kontaktlinsenanpasser vorgenommenen Anpassung überein und sind nicht älter als ein halbes Jahr. Die optimale Verwendung von Kontaktlinsen ist dann gegeben, wenn der Träger mit der Pflege und der Handhabung von Kontaktlinsen vertraut ist. Es sind auch regelmäßige augenärztliche Kontrollen notwendig um Augenschädigungen zu vermeiden.

11.2 Der Verkäufer weist ausdrücklich darauf hin, dass der Kontaktlinsenträger seine Augen mindestens alle sechs Monate durch einen Augenarzt oder Kontaktlinsen-Spezialisten überprüfen lassen sollte. Wenn der Träger die Kontaktlinsenmarke gewechselt hat, muss er die Passform von seinem Augenarzt oder einem Kontaktlinsen-Spezialisten überprüfen lassen. Zu Risiken und Nebenwirkungen ist der Augenarzt oder Kontaktlinsen-Spezialist zu befragen und die Packungsbeilagen zu beachten.

11.3 Die Verträglichkeit der gelieferten Produkte liegt allein in der Verantwortung des jeweiligen Herstellers. Die Ware wird in ungeöffneter Originalverpackung des Herstellers geliefert. Für falsche Anwendung und Handhabung kann vom Verkäufer keine Haftung übernommen werden. Die jeweils angegebene Verwendbarkeitsdauer von Kontaktlinsen bezieht sich auf die erfahrungsgemäße Tragezeit. Um Beeinträchtigungen des Sehvermögens zu vermeiden, dürfen die in den Packungsbeilagen angegebenen Tragzeiten nicht überschritten werden. Wenn Augenreizungen auftreten, sind die Kontaktlinsen sofort abzunehmen und es muss ein Augenarzt aufgesucht werden.

§ 12 Bestellvorgang

12.1 Sie bestellen in unserem Onlineshop, indem Sie folgende Schritte durchlaufen:

  1. Durch Klick auf „Kaufen“ legen Sie den gewünschten Artikel unverbindlich in Ihren Warenkorb.
  2. Sie können durch Klick auf „Warenkorb“ jederzeit den Warenkorb einsehen und Artikel löschen oder die Anzahl ändern.
  3. Wie Sie die Artikel aus Ihrem Warenkorb bestellen möchten, klicken Sie auf „Weiter zum Versenden“.
  4. Im nächsten Schritt geben Sie Ihre Rechnungs- und Lieferadresse an oder wählen die Abholung bei einer Filiale in Ihrer Nähe aus. Wenn Sie bereits über ein Kundenkonto verfügen, können Sie sich jetzt einloggen und bei Bedarf Ihre hinterlegte Adresse abändern. Klicken Sie auf „Nächster Schritt -> Bestellübersicht“
  5. Im letzten Schritt können Sie eine Zahlungsart auswählen sowie Ihre Bestellung und weiteren Angaben kontrollieren. Sollten Sie Angaben ändern wollen, klicken Sie bitte auf „Zurück zum Versand“ oder „weiter einkaufen“.
  6. Wenn alle Angaben korrekt sind und Sie Ihre Bestellung abschließen wollen, klicken Sie auf „zahlungspflichtig bestellen“. Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsabschlusses finden Sie in Abschnitt 2.3 unserer AGB.

12.2 Bei Fragen zu dem Bestellprozess, setzen Sie sich bitte mit uns unter der Nummer 01/ 812 17 36 in Verbindung.

§ 13 Beschwerden

13.1 Alternative Streitbeilegung nach Art. 14 Abs 1 ODR-VO und §36 VSBG (Verbraucherstreitbeilegungsgesetz)
Die europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) zur Verfügung, Sie finden diese unter der Adresse
https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home2.show&lng=DE

13.2 Wir sind bereit, in Streitfällen am Schlichtungsverfahren des Internet Ombudsmann teilzunehmen: www.ombudsmann.at. Nähere Informationen zu den
Verfahrensarten unter www.ombudsmann.at.

§ 14 Anwendbares Recht

14.1 Für alle Rechtsbeziehungen zwischen dem Verkäufer und dem Kunden gilt das Recht der Republik Österreich unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

14.2 Hat der Verbraucher im Inland seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthaltsort oder ist er im Inland beschäftigt, so kann für eine Klage gegen ihn nur die Zuständigkeit des Gerichts begründet werden, in dessen Bezirk der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung liegt; dies gilt nicht für Rechtsstreitigkeiten, die bereits entstanden sind.

(0)
Call Now Button

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung