3D – Sehtest mit dem PolaSkop3D

Ein 3D-Sehtest mit dem PolaSkop3D Sehzeichensystem ist die innovativste und modernste Technik der Sehanalyse.

Mit Polarisationsfiltern vor den Augen wird dir ein eindrucksvolles Seherlebnis präsentiert.

Diese 3D-Messung bietet viele Vorteile gegenüber einem klassischen 2D-Sehtest. Es werden detaillierte Informationen ermittelt, die für die Brillenfertigung von großer Bedeutung sind.

Testfunktionen:

  • Verschiedene Sehzeichen (Kindersehzeichen, Snellen-Haken, Landoltringe, Zahlen, Buchstaben)
  • 3 Darstellungsmöglichkeiten (Einzel-, Reihen- und Gruppendarstellung)
  • 3D-Darstellung mit verschiedenen Hintergrundmotiven
  • Sondertests
  • Ishihara Tests für das Farbsehen
  • Kontrasttest

Der Aktivrahmen erweitert die Anwendungsmöglichkeiten des PolaSkop3D um folgende Funktionen:

Blendtest
Ein Verkehrsmotiv bei Nacht wird eingeblendet und eine Blendlichtquelle simuliert ein entgegenkommendes Fahrzeug. Du beurteilst dann wie stark du die Blendung empfindest, z.B. im Vergleich mit unterschiedlichen Korrekturwerten. Auch die Wirkung von Medientrübungen kann hier demonstriert werden.

Smart-Maddox
Eine Maddox Prüfung für Horizontal- oder Vertikalmessung mit dezentraler Beleuchtung. Dadurch erfolgt keine zentrale Blendung des Auges, es muss nicht für weitere Messungen gewartet werden.

Subjektive Dämmerungsmyopie-Messung
Wir simulieren eine Verkehrssituation bei Nacht. Im abgedunkelten Raum können die Zerstreuungskreise der unterschiedlichen Farben beurteilt und mit entsprechenden Gläsern für diese Lichtsituation abgeglichen werden.

Erlebe den Unterschied und mach dir gleich einen Termin aus.